Kommst Du nicht nach Kiel, kommt Kiel zu Dir – die Virtuelle Stadtführung

In Corona-Zeiten mit Reisebeschränkungen bietet Kiel eine virtuelle Stadtführung und einen virtuellen Museumsbesuch. Drohnenflüge sollen Lust auf die Stadt machen.

Kommst Du nicht zu ihr, kommt Kiel zu Dir

Weil die meisten Menschen zur Zeit nicht nach Kiel reisen können, gibt es jetzt für alle, die Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt kennenlernen wollen, die Möglichkeit, die schöne Stadt ganz bequem vom Sofa aus erkunden.

Kieler Stadtführung
Stadtführung im Video – ©KielMarketing

Ein siebenminütiges Video zur virtuellen Stadtbesichtigung mit vielen Informationen und schönen Aufnahmen – auch aus der Vogelperspektive – macht Lust auf die Stadt am Meer. Erläuterungen eines Stadtführers an mehreren Standorten geben erste Eindrücke für einen vollständigen zweistündigen Stadtrundgang, den Besucher hoffentlich bald wieder machen können.

Virtuelle Stadtführung durch Kiel

Ein zweites Video bietet den Gästen einen virtuellen Gang durch das Schifffahrtsmuseum, begleitet und kommentiert von der Museums-Kuratorin höchstpersönlich. Das vierminütige Video bietet spannende Einblicke in die derzeit leider geschlossene Ausstellung und beeindruckt zusätzlich mit Indoor-Drohnenaufnahmen in der historischen Fischhalle, sowie mit aktuellen Außenansichten, die einem Georama mit alten Speicherbauten aus den 1930er Jahren gegenüber gestellt werden.

Video aus dem Schiffahrtsmuseum – ©KielMarketing

Uwe Wanger, Geschäftsführer von KielMarketing erklärt: „Wir möchten mit den Videos Lust auf unsere Stadt machen und den Touristen und Tagesgästen trotz Einreiseverbot unsere schönsten Seiten präsentieren.“ Weitere Kurzclips werden folgen, erklärt Uwe Wanger weiter. „Ein Blick hinter die Kulissen der Hansekogge ist fast fertig.“

Drohnenaufnahmen über die Innenförde, die Hörn und den Rathausplatz ergänzen die virtuelle Stadtführung. Für die Auswahl der Orte hat sich die Stadt mit dem langjährigen Stadtführer Uwe Trautsch einen echten Experten vor die Kamera geholt. Uwe Trautsch ist waschechter Kieler, ehemaliger Deutsch- und Geschichtslehrer und seit 2014 als Stadtführer in Kiel unterwegs.

Den virtuellen Besuch des Kieler Schifffahrtsmuseums begleitet Dr. Sandra Scherreiks. Als Mitglied des wissenschaftlichen Teams des Hauses und Kuratorin der Ausstellungen und Museumsschiffe liefert sie spannende Hintergrundinformationen.

Auch interessant:

Videogruss aus dem Tessin – Bleibt zu Hause, das Tessin wartet auf Euch

Barcelona: Mariah Carey steigt im Hostel ab – cooler Videodreh für Hostelworld

Cooles Schweiz Tourismus Video

.

.

Summary
Kommst Du nicht nach Kiel, kommt Kiel zu Dir – die Virtuelle Stadtführung
Article Name
Kommst Du nicht nach Kiel, kommt Kiel zu Dir – die Virtuelle Stadtführung
Description
Kommst Du nicht zu ihr, kommt Kiel zu Dir: Schleswig-Holsteins Landeshauptsdat bietet ab sofort eine virtuelle Stadtführung. Hier wird das Video vorgestellt.
Author
Publisher Name
petervonstamm-travelblog.com
Publisher Logo
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.