Sharing is caring!

Wie weit ist es vom noblen Wolfsburger 5-Sterne Hotel The Ritz Carlton zur Winterwelt in der Autostadt Wolfsburg? Garnicht weit, nur ein paar Schritte. Sehr praktisch! Die Winterwelt wird nämlich auf dem Gelände der Autostadt veranstaltet, also dort, wo sich auch das Nobelhotel befindet. Ex-Volkswagen-Boss Ferdinand Piech hatte die wunderbare Idee, hier am VW-Auslieferungszentrum eines der besten Hotels Deutschlands errichten zu lassen. Wenn schon ein Hotel für die Volkswagen-Kunden, dann doch bitte ein Besonders. Ob der langjährige VW-Patron auch die Idee für die Winterwelt hatte, weiß ich nicht. Aber wer auch immer es war, er (oder sie) hat sich einen Extra-Schokoweihnachtsmann als Belohnung verdient!

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Blick vom Hotel The Ritz-Carlton auf die Winterwelt

Die „Zauberhafte Winterwelt“ ist nicht irgendein Weihnachtsmarkt. Sie ist eine weihnachtliche Erlebnislandschaft, eine Winterwunderwelt für Jung und Alt, Klein und Groß, geschaffen mit viel Liebe zum Detail: Weit über Weihnachten hinaus, bis zum 7. Januar, verzaubert die Winterwelt ihre Besucher: Ein riesiger Eisbär bewacht Marktstände und Eisflächen, Pinguine eskortieren die Besucher über eine Brücke und Schneemänner beobachten das Treiben an den Ständen und Buden. Fünf Wochen lang können die Besucher allabendlich vier Eisshows mit professionellen Eistänzern erleben oder mehrmals täglich Schlittschuh-Unterricht bei einem internationalen Eislauf-Profi nehmen.

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Von den Balkonen der Suiten in der exklusiven „Club Level“ Etage des Ritz-Carlton hat man einen wunderbaren Blick auf das Gelände der Autostadt. Dort, wo Volkswagen in den Marken-Pavillons die neuesten Fahrzeuge präsentiert, wo im Sommer Entenfamilien über die geschwungenen Rasenhügel watscheln oder in den zauberhaft angelegten Wasserläufen planschen, genießen die Gäste jetzt Glühwein oder gleiten auf Kufen übers Eis.

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Ein Eisbär wacht über die Marktstände

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Die Macher der Winterwelt haben die Bäche und Seen der Autostadt in eine 6000 m2 große Eislauffläche verwandelt, für die kleinen Gäste einen Schnee-sicheren Rodelberg angelegt, mehr als eine Million Lichterketten und Glühbirnen in die Bäume, Büsche und Hecken gehangen und ringsum 26 Marktbuden und Stände aufgebaut: Sie tragen Namen wie „Pottkieker“, „Wunschpunsch“ oder „Kleiner Glimmer“. Es gibt Deftiges und Süsses, Traditionelles und Veganes.

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Mein Lieblingsstand: „Orient Express“

Die Winterwelt duftet nach Spießbraten, Eintopf, Reibekuchen, Pizza, Churros, Burger, Pommes, Schmalzbrot, Kaiserschmarrn und gebrannten Mandeln. Es gibt Glühwein, Punsch, Weihnachtsbier, heiße Schokolade mit Marshmallows oder Hochprozentiges. Mein Lieblingsstand nennt sich „Orient Express“ und bietet neben Pita-Taschen und orientalischem Reis den besten Glühwein der Winterwelt! Gut, wer es nach all der Völlerei nicht mehr weit hat und im Ritz-Carlton übernachten kann. Sind ja zum Glück nur ein paar Schritte bis ins Bett.

Winterwelt autostadt Wolfsburg

Der Weg zum Hotel The Ritz-Carlton

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Zum Glück ist es nicht weit…

Und wenn man nun nicht in Wolfsburg übernachtet und abends zurück nach Hause fahren möchte? Dann reist man am besten bequem und sicher mit dem Zug an. Wie weit ist es vom Bahnhof in die Winterwelt? Nur ein paar Schritte. Auch das ist sehr praktisch!

>> MEHR FOTOS GIBT ES HIER <<

Winterwelt Autostadt Wolfsburg

Rodelspaß für die Kleinen

Über die Autostadt in Wolfsburg – Die weltweit führende Automobildestination
Als Kommunikationsplattform des Volkswagen Konzerns macht die Autostadt in Wolfsburg unter dem Motto „Menschen, Autos und was sie bewegt“ die Werte des Konzerns und das Thema Mobilität in all seinen Facetten erlebbar. Über 36 Millionen Gäste haben den Themenpark und außerschulischen Lernort seit der Eröffnung im Jahr 2000 besucht, der damit zu den beliebtesten touristischen Destinationen in Deutschland gehört. Zudem ist die Autostadt das weltweit größte automobile Auslieferungszentrum und beherbergt das markenübergreifende Automobilmuseum ZeitHaus. Mit einer Vielzahl kultureller Veranstaltungen, wie den jährlich stattfindenden Movimentos Festwochen, ist die Autostadt überdies ein internationaler Treffpunkt für kulturell Interessierte.

Weitere Informationen gibt es hier

Alle Fotos: ©Peter von Stamm

Auch interessant: Das Ritz-Carlton in Wolfsburg und die Haute Cuisine des Aqua

Das Ritz-Carlton in Wolfsburg – Juwelen und die Haute Cuisine des Aqua

Sleep very well…: Das Pullman Hotel Munich

Sleep very well…: Das Pullman Hotel Munich

Baustellenbesuch: Das neue Steigenberger Hotel München

Baustellenbesuch: Das neue Steigenberger Hotel München

Waldorf Astoria New York Set To Begin Major Construction

Waldorf Astoria New York Set To Begin Major Construction