Restaurant LOKAL in Davos

Küche mit Herz – Das LOKAL in Davos

Moni und Steffi haben sich aufgemacht, Davos zu erobern – mit einer frischen Küche, wie sie bisher in Davos fehlte, und einer Herzlichkeit, wie ich sie an Graubünden liebe. Küche mit Herz.

Restaurant LOKAL in Davos

Man muß sie einfach mögen: Steffi Hein (li) und Moni Kufmüller beim Interview im LOKAL in Davos

Das LOKAL in Davos: Die “Macherinnen”

Chapeau: Stefanie “Steffi” Hein ist die kreative Küchenfee im neuen Davoser Hotspot, dem Restaurant LOKAL. Unermüdlich zaubert und kreiert die sympathische junge Mutter Tag für Tag leckere Speisen aus überwiegend regionalen Zutaten – wenn sie sie nicht sogar selbst im Garten gepflückt hat. Vorbereiten, kochen, backen, in den Töpfen rühren und die Pfannen schwenken – all das macht Steffi in der Regel von acht Uhr in der Früh bis “spät am Abend”, oft bis Mitternacht. So lange, wenn nicht noch länger, hat das LOKAL fast jeden Tag geöffnet. Nur Montags ist Ruhetag.

Restaurant LOKAL in Davos

Küchenfee Steffi

Während Steffi in der Küche wirbelt, zaubert Monika “Moni” Kufmüller den Gästen im LOKAL ein Lächeln ins Gesicht. Moni leitet Bar und Service, dirigiert das (ausgesprochen freundliche und hilfsbereite) Personal, serviert an Tischen und Barhockern. Mit ihrem frechen, blonden Pony über der Stirn, den strahlenden Augen und einem charmanten Schwizerdütsch erobert die zierliche Davoserin die Herzen ihrer Gäste – Einheimische, wie Urlauber und Touristen gleichsam. (Die Stimmen hört man im Podcast weiter unten!)

Neben einer engen Freundschaft verbindet die beiden Frauen die Freude an der Natur und die Leidenschaft im Job. Hier sind zwei Macherinnen mit viel Leidenschaft und Freude am Werk. Zwei Frauen, die man einfach mögen muß! Zwei Profis, die etwas Neues in Davos aufbauen. Etwas, das diesem Ort hier oben in den Graubündener Bergen richtig gut tut: Eine wunderbar neue “Küche mit Herz”.

Restaurant LOKAL in Davos

Moni mit “Hummus Trio”

Entrepreneurinnen mit Herz

Steffi, die ursprünglich aus Rostock stammt und nach ihrer Koch-Ausbildung viele Jahre lang in Italien gearbeitet hat, lebt und “schafft” seit acht Jahren in Davos. Hier lernte sie die gebürtige Davoserin Moni kennen, die zuletzt zehn Jahre lang in der legendären “Walhalla Bar” gearbeitet hat. Als das Walhalla geschlossen und abgerissen wurde, bot sich den beiden Frauen die Gelegenheit, etwas Neues, Eigenes zu gründen. Zusammen mit Monis ehemaligem Chef aus “Walhalla-Zeiten” und dessen Frau, mit denen Steffi und Moni eine “dicke Freundschaft” verbindet, eröffneten sie Anfang Dezember 2017 das “LOKAL” – an fast derselben Stelle, wo zuvor die Bar abgerissen worden war.

Restaurant LOKAL in Davos

Kräuter-Weißwein-Suppe

Hier, an der Adresse “Promenade 100”, in unmittelbarer Nähe zum Ameron Mountain Hotel, ist seitdem ein gastronomischer Hotspot entstanden, wie er Davos bisher gefehlt hat: Hier gibt es preisgünstige (!), gesunde (!) Gerichte aus saisonalen, lokalen Produkten, hausgemacht oder geliefert von Lieferanten und Partnern aus Davos und Umgebung.

Kleiner Auszug aus der saisonalen Speisekarte

Vegi-Tages-Menue von der Kräuter-Weißwein-Suppe und einem Kirchererbsen-Pfannkuchen – mit Tofu, Spinat, Kräutern und einer Sesam-Marinade aus Koriander, Ingwer, Tahim, Peperoncini und Zitronengras.

“Hummus-Trio” aus grünen Erbsen, Randen und Kirchererbsen, getoppt mit bunten Gemüsechips und im würzigen Teig ausgebackenem Gemüse

Hausgemachter Frischkäse mit Alpenblüten und Löwenzahncreme

Pulled Beef Burger mit Karotten-Rettich-Pickels

Bio-Schaf- oder Hauswurst mit Rösti

Dazu allerlei Bündner und Schweizer Biere, selbstgemachte Kombuchas, Smoothies, Sirups und mehr.

Restaurant LOKAL in Davos

Hummus-Trio

Yum! Wer hier noch nicht gegessen hat, hat selber Schuld! ->hier geht’s zur Speisekarte

Während meines zweiwöchigen Aufenthalts in Davos Anfang März verging kein Tag, an dem das LOKAL nicht gefüllt gewesen wäre – mit Einheimischen und Urlaubern. Das hört man auch an den Hintergrundgeräuschen hier im Interview-Podcast:

LOKAL ist nicht nur ein Name. LOKAL hat eine Bedeutung, ist eine Mission: Das Fleisch für die Burger stammt von vertrauenswürdigen Bauern aus dem Bergdorf Bergün im Albulatal, etwas südlich von Davos. Von Bergbauern, die “ihre Tiere noch lieben” und respektvoll mit dem Vieh umgehen, bis zum Schluß. Das Alpschwein “Momo” wurde im vergangenen Sommer von Moni, einer bekennenden Vegetarierin (!), auf einer Alp in Davos selbst aufgezogen (als es zum Schlachter ging, kullerten Moni die Tränen, aber das gehört nunmal auf einer Alp dazu; siehe Interview-Podcast).

Restaurant LOKAL in Davos

Kichererbsen-Pfannkuchen mit Kräutern und spicy Sesam-Marinade

Kräuter, Beeren und Pilze werden von den Macherinnen des LOKAL selbst gesammelt und gepflückt, ein befreundeter Gärtner aus dem nahen Saas liefert Früchte und allerlei mehr. Der Tee kommt von “Vreni’s Teekanne” aus dem Haus gleich gegenüber; Kombucha, Smoothies und Sirups werden selbst hergestellt. “Hausgemachtes” wird hier ganz groß geschrieben. “Selbst ist die Frau” könnte über der Küchentür stehen. Steffi und Moni erobern Davos. Mit “Küche mit Herz“.

Restaurant LOKAL in Davos

Restaurant LOKAL in Davos

Kontakt:
LOKAL Davos
Promenade 100
7270 Davos, Schweiz
Tel: +41 81 534 58 78

Zu den “Machern” des LOKAL gehörern neben Stefanie Hein und Monika Kufmüller auch Walter und Christine von Ballmoos, die beim Interview nicht anwesend waren.

Auch interessant:

Gerd Reber und das Birnenbrot – Ein Begegnung im Waldhotel National in Arosa

Das Hotel Grischa in Davos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://petervonstamm-travelblog.com/hotel-grischa-in-davos-das-hotel-und-die-location/

Die Jöriseen: Wanderung zu den blau-grünen Wundern bei Davos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://petervonstamm-travelblog.com/joeriseen-wanderung-bei-davos/

Der Bernina Express – nichts für Eilige

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://petervonstamm-travelblog.com/der-bernina-express-nichts-fuer-eilige/

Das Ameron Mountain Hotel in Davos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://petervonstamm-travelblog.com/ameron-mountain-hotel-davos/
Summary
Küche mit Herz - Das LOKAL in Davos
Article Name
Küche mit Herz - Das LOKAL in Davos
Description
Reinhören!! > Interview mit O-Tönen! Moni und Steffi haben sich aufgemacht, Davos zu erobern - mit einer frischen Küche, wie sie bisher in Davos fehlte, und einer Herzlichkeit, wie ich sie an Graubünden liebe. Küche mit Herz.
Author
Publisher Name
Peter von Stamm TravelBLOG