Neues Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz im FOUR Frankfurt

Hyatt hat bekanntgegeben, ein neues Hyatt House Hotel in Frankfurt eröffnen zu wollen. Das Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz wird im neuen Quartier FOUR Frankfurt integriert. FOUR Frankfurt ist ein großer, gemischt genutzter Gebäudekomplex , der aus vier Türmen besteht und Wohn- und Büroflächen sowie Einzelhandelsflächen und Hotels umfassen wird.

Bisher betreibt Hyatt ein Hotel der Marke Hyatt House in Düsseldorf. Ein weiteres Hyatt House in Eschborn befindet sich im Bau. Das Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz wird voraussichtlich 2023 eröffnet.

Das neue Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz im Four Frankfurt (Rendering) ©Groß & Partner

Der Hyatt Franchisenehmer HR Group wird im 178 m hohen Wohnturm des Quartiers FOUR Frankfurt 180 Serviced Apartments, Zimmer und Suiten betreiben. In den Extended Stay Zimmer und Suiten werden Gäste das Gefühl haben, inmitten der Frankfurter Skyline zu wohnen. Die Zimmer verteilen sich über die 11. bis 19. Etage im zweithöchsten Turm des Hochhausquartiers. Spektakuläre Aussichten auf die Stadt und das Umland sind also garantiert.

Öffentlich zugängliche Bereiche wirde es im ersten und zweiten Obergeschoss geben, darunter die 350 qm große Lobby mit Bar und der durchgängig geöffnete Fitnessraum. Der zukünftige Hoteleingang befindet sich direkt am neu geplanten Stadtplatz, der zwischen der Großen Gallusstraße und der Neuen Schlesingergasse entstehen wird.

Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz

Die vier Türme des FOUR Frankfurt mit dem Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz im Four Frankfurt (Rendering) ©Groß & Partner

Langzeitgäste, die länger als 30 Tage buchen, dürfen sich auf ein paar besondere Extras freuen:  In den meisten Apartments gibt es neben Designbädern und komfortablen Wohnbereichen auch vollausgestattete Küchen. Außerdem profitieren sie von einem exklusiven Very Important Residents Program (VIR) einschließlich kostenloser Lebensmitteleinkäufe und anderer personalisierter Vergünstigungen.

In Deutschland gibt es derzeit sieben Hyatt-Hotels, darunter das Hyatt House Düsseldorf/Andreas Quarter, Hyatt Regency Düsseldorf, Hyatt Place Frankfurt Airport, Park Hyatt Hamburg, Grand Hyatt Berlin, Hyatt Regency Cologne und Hyatt Regency Mainz. Neben dem Hyatt House Frankfurt Goetheplatz befinden sich derzeit zwei bereits angekündigte Hyatt-Hotels in der Entwicklung: Andaz München (Eröffnung voraussichtlich Anfang 2019) und Hyatt House Frankfurt Eschborn (Eröffnung voraussichtlich 2020).

Quelle: Groß & Partner / Hyatt Hotels

Auch interessant:

Das Park Hyatt Zürich – 5 Sterne schon vor der Ankunft

5 Sterne Hotel Park Hyatt Zürich

Park Hyatt Zürich

The Hyatt Regency Dusseldorf

Lobby im Hyatt Regency Düsseldorf

Hyatt Regency Düsseldorf

Das neue Grand Hyatt Athen

Grand Hyatt Athen Athens

Grand Hyatt Athen

 

Journalist, Hörfunk-Autor, Travel- und Hotel-Blogger, Fotograf und ContentCreator.

Website: www.petervonstamm.de

kress: https://kress.de/koepfe/kresskoepfe-detail/profil/38487-peter-von-stamm.html

Xing: https://www.xing.com/profile/Peter_vonStamm/

Stampsy: stampsy.com

Summary
Neues Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz im FOUR Frankfurt
Article Name
Neues Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz im FOUR Frankfurt
Description
Hyatt hat bekanntgegeben, ein neues Hyatt House Hotel in Frankfurt eröffnen zu wollen. Das Hyatt House Frankfurt City Goetheplatz wird im neuen Quartier FOUR Frankfurt integriert. FOUR Frankfurt ist ein großer, gemischt genutzter Gebäudekomplex , der aus vier Türmen besteht und Wohn- und Büroflächen sowie Einzelhandelsflächen und Hotels umfassen wird.
Author
Publisher Name
petervonstamm-travelblog.com