Neu in Köln – das Wasserturm Hotel Cologne Curio Collection by Hilton

Das kürzlich eröffnete Wasserturm Hotel Cologne liegt im Herzen von Köln und bietet von seiner Rooftopbar aus einen atemberaubenden Blick über die Stadt.

Das Wasserturm Hotel Cologne ist in einem ehemaligen Wasserturm untergebracht, der einst der höchste Wasserturm Europas war. Das historische Gebäude beherbergt nun 88 Gästezimmer und Suiten, ein Spa, einen Fitnessraum sowie drei Bars und Restaurants.  Eine Kölner Ikone neu interpretiert

Das Wasserturm Hotel Cologne in Köln
Der historische Wasserturm in Köln ist jetzt die Heimat des Wasserturm Hotel Cologne – ©Curio Collection by Hilton

Das Wasserturm Hotel Cologne will sich als ein Kunstwerk präsentieren, das immer wieder neue Entdeckungen bereithält. Entworfen vom international ausgezeichneten Designstudio Goddard Littlefair ist dieses Ethos schon beim Betreten der 11 Meter hohen Lobby zu spüren. Das Design des Hotels kontrastiert eindrucksvolles Mauerwerk, hohe Decken und geometrische Muster mit moderner Eleganz.

Ein Hotelerlebnis der anderen Art

Im Herzen des Wasserturms befindet sich ein runder Knotenpunkt, der die Gäste in die Lounge und den angrenzenden Wintergarten führt. Hier können die Hotelgäste den Tag mit einem Frühstück aus regionalen Köstlichkeiten, frisch gebackenem Brot und hausgemachten Marmeladen beginnen.

Im Herzen des Wasserturm Hotel Cologne in Köln
Der Knotenpunkt im Herzen des Wasserturm Hotel Cologne in Köln – ©Curio Collection by Hilton

Von hier aus genießt man auch einen direkten Blick auf den Privatgarten, der sich wie ein grüner Ring um das gesamte Hotel legt und dazu beiträgt, eine ruhige Oase in der Stadt zu schaffen.  Zugang zum Privatgarten bieten auch die neun vollflexiblen Veranstaltungs- und Tagungsräume des Hotels, die insgesamt 500 Quadratmeter Veranstaltungsfläche bieten.

Auf Entdeckungsreise über 11 Etagen

Mit dem Aufzug geht es vorbei an den modern eingerichteten Zimmern und Suiten und dem hoteleigenen Spa und Fitnessstudio bis in die 11. Etage des Wasserturms. Dort, im obersten Stockwerk, können die Gäste in 35 Metern Höhe einen ganz neuen Blick auf die Stadt erleben:

In der „Rooftop Bar Botanik“ treffen Botanik, Pflanzen, Kräuter- und Blumendüfte auf Industrie-Chic und Kölner Luft. Hier fühlen sich Köln und seine Besucher gleichermaßen wohl – eine stimmungsvolle Mischung, die nur noch durch den beeindruckenden Panoramablick getoppt wird.

Zimmer im Wasserturm Hotel Cologne in Köln
Zimmer im Wasserturm Hotel Cologne in Köln – ©Curio Collection by Hilton

Auch interessant:

Die vegane Suite – Hilton stellt veggie Hotelzimmer vor

Motto by Hilton, das Mikro-Hotel-Konzept

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.